Zugübung 1|2014 - "Kellerbrand"

Zum Abschluss der Ausbildungseinheit "Brandbekämpfung" des 1. Quartals 2014 fand am 29. März 2014 eine Zugübung der Abteilung Stadt in einem unbewohnten Wohnhaus in Tauberbischofsheim statt.
Gemeldet war ein Kellerbrand. Im Gebäude wurden mehrere Personen vermisst bzw. eingeschlossen, da der Rettungsweg über das Treppenhaus verraucht war. Durch mehrere Atemschutztrupps wurden die Personen mittels Fluchthauben durch das Treppenhaus bzw. über einen Balkon mit der Steckleiter gerettet.
Betreut wurden die Personen durch das DRK Tauberbischofsheim. Auch der angenommene Brand wurde gelöscht und anschließend das Gebäude belüftet.

Zum Übungseinsatz alarmiert war auch die Werkfeuerwehr VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken, da sich das Gebäude auf dem Werksgelände der Firma befindet.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7