Motorkettensägen-Lehrgang

Am 19. und 20.12.2014 nahmen 11 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tauberbischofsheim an einem Motorkettensägenlehrgang teil. Dadurch sind sie bestens gegen zukünftige Sturm- und Hilfeleistungseinsätze gewappnet.

In dem Lehrgang wurde ihnen der sichere Umgang mit der Motorkettensäge gezeigt, die persönliche Schutzausrüstung erklärt und beigebracht, wie man sicher einen Baum fällt. Neben der theoretischen Ausbildung wurde auch im Wald das gelehrte Wissen gleich umgesetzt und jeder Teilnehmer durfte mehrere Bäume fällen. Natürlich alles unter der Aufsicht der Ausbilder.