Hinweise zur aktuellen Hitzewelle

Aufgrund der aktuellen Hitzewelle bei uns haben wir hier einige Hinweise für Euch zusammengeschrieben:

- Umsichtiger Umgang mit Zigaretten - hohe Waldbrandgefahr:
Werfen Sie bitte keine brennenden Gegenstände bzw. Gegenstände aus dem Auto - vor allem nicht in Wald- und Wiesenflächen. Die Waldbrandgefahr ist enorm hoch!
- Unterlassen Sie - wenn möglich - offenes Feuer und Grillen auf freien Flächen!
- Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich!
- Reduzieren Sie die sportliche Aktivität und den Aufenthalt in der Sonne.
- Achten Sie beim Aufenthalt im Freien auf ausreichend Sonnenschutz (Sonnencreme) und suchen Sie möglichst einen schattigen Platz.
- Ganz Wichtig: Lassen Sie weder Kinder noch Tiere in geschlossenen Fahrzeugen! Die Temperatur im Inneren übersteigt schnell die 50°!

Sollte es dennoch zu einem Notfall kommen, sind die Feuerwehr und der Rettungsdienst - auch bei dieser Hitze - selbstverständlich unter der 1 1 2 erreichbar!