zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 15 von 30 Einsätzen aller Feuerwehren im Jahr 2019
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Wohnhausbrand
Einsatzort: Külsheim-Uissigheim, Höhenstraße
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 02.02.2019 um 23:47 Uhr

Einsatzleiter: Heiko Wolpert (Kommandant Feuerwehr Külsheim)
Fahrzeuge am Einsatzort: Drehleiter mit Korb 23/12 Einsatzleitwagen Gerätewagen-Transport Kommandowagen Tanklöschfahrzeug 16/25

Einsatzbericht:

Als die Feuerwehr gerade die Fahrzeuge von den vorherigen Einsätzen aufrüstete, wurde die Drehleiter - mit dem vierten Einsatz am heutigen Abend - zur Überlandhilfe zu einem Wohnhausbrand nach Uissigheim alarmiert.

Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, stand das Wohnhaus bereits im Vollbrand. Aufgrund der Einsturzgefahr war ein Innenangriff bereits nicht mehr möglich. Da das Wohnhaus unbewohnt war, konzentrierte sich die Feuerwehr auf die Riegelstellung zu benachbarten Häusern und auf die Brandbekämpfung von außen. Hierbei unterstützte die DLA(K) mit dem Wenderohr.

Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurden mit dem Gerätewagen-Transport Atemschutzgeräte und Getränke an die Einsatzstelle gebracht.

Die Feuerwehr Külsheim übernahm die Brandwache - die Feuerwehr TBB konnte, nachdem das Feuer gelöscht war, den Einsatz beenden.

Brandeinsatz vom 02.02.2019  |  (C) Feuerwehr Tauberbischofsheim (2019)Brandeinsatz vom 02.02.2019  |  (C) Feuerwehr Tauberbischofsheim (2019)