Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Tauberbischofsheim wurde am 02.09.1972 gegründet und feiert 2012 ihr 40-jähriges Jubiläum. Das Ziel der Jugendfeuerwehr besteht darin, dass die Jugendlichen bestmöglich auf den aktiven Feuerwehrdienst vorbereitet werden, um nach der Übernahme in die aktive Wehr auch in wirklichen Notfällen zu helfen.

Die Mitglieder treffen sich mit ihren Ausbildern einmal pro Woche zur Ausbildung. Diese findet jeweils Mittwochs von 18 Uhr bis 19.30 Uhr statt. Auf dem Programm stehen vielfältige Themen der Feuerwehrausbildung, wie zum Beispiel Fahrzeug- und Gerätekunde, Löschangriff, technische Hilfeleistung, Erste Hilfe und Stiche & Knoten.

Natürlich kommen auch die allgemeine Jugendarbeit und der Sport nicht zu kurz. So werden Ausflüge in Feuerwehrmuseen, ins Kino oder in Hallenbäder unternommen. Währden der Sommermonaten werden auch Fahrrad- oder Inlinertouren durchgeführt.

Außerdem beteiligt sich die Jugendfeuerwehr und sorgt in gemeinsamer Aktion mit dem Wirtschaftsforum "Pro Tauberbischofsheim" für einen Teil der Weihnachtsbeleuchtung in der Fußgängerzone und auf dem Marktplatz, unterstützt die Aktion "Picobello" und führt in eigener Regie die jährliche Christbaumsammlung durch.

Am Frühjahrs- und Herbstmarkt, am Altstadtfest, sowie an der Martini-Messe betreibt sie desweiteren mit weiteren Kameraden das Altstadtbähnle und sorgt dadurch auch für eine finanzielle Grundlage der jährlichen Aktivitäten.

Inzwischen gehört auch ein 24-Stunden Berufsfeuerwehrtag und ein im zweijährigen Rhythmus stattfindendes Zeltlager zum festen Bestandteil.

2011 haben alle 20 Mitglieder der Jugendfeuerwehr die Jugendflamme Stufe 1 erfolgreich absolviert, 2012 10 Mitglieder die Stufe 2.

Wer neu dazu kommen möchte, kann jeden Mittwoch von 18-19.30 Uhr ins Gerätehaus nach Tauberbischofsheim kommen.

Ansprechpartner der Jugendfeuerwehr ist Tizian Hartmann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Jugendfeuerwehr hat zudem eine eigene Homepage:

www.jugendfeuerwehr-tbb.de.tl